Herzlich willkommen im Online-Shop von
Beyond Notes Music Publishing

Beyond Notes Music Publishing_Ornament
Beyond Notes Music Publishing_Saeed Habibzadeh_Orchesterwerk_Capriccio Das himmlische Fest

Titel

Capriccio Das himmlische Fest

Komponist

Saeed Habibzadeh

Veröffentlichungsjahr

2021

Widmung

Herbert von Karajan

Opus

4

Verlag

Beyond Notes Music Publishing

Format

Orchesterwerk

Besetzung

Große Orchesterbesetzung mit 93 Musikern

Detaillierte Besetzung

Partiturformat

Dirigentenfassung DIN A3,

Studienpartitur DIN A4,

Stimmenauszüge für Orchester

Spieldauer

ca. 09:00 min

Bestellmöglichkeiten (Mietpartitur)

Kontakt

Beschreibung

Die Idee, ein himmlisches Fest im Paradies musikalisch umzusetzen, kam mir Anfang Februar 2020. Die Inspirationen waren so wunderschön und lebhaft, dass mir die Notation und Orchestration leicht von der Hand ging. So war es möglich, dass das Capriccio Ende Mai vollständig instrumentiert und fertiggestellt wurde.

 
Capriccio Das himmlische Fest beschreibt ein Fest im Himmel, auf dem wir alle glücklich miteinander tanzen und feiern. Viele Liebespaare bilden sich und tanzen beschwingt und feierlich ihre Liebe. Es ist ein verspieltes, glückliches und lebendiges Fest, das zum Mittanzen auffordert.


Mitten im Fest erscheinen dunkle Kräfte. Sie erobern das Fest und versuchen es zu zerschlagen. Doch sie werden von göttlichen Kräften besiegt. Das Fest geht noch kraftvoller und glücklicher weiter und endet mit einer Ehrung Gottes in Dankbarkeit, Einheit und Liebe.  


Der Auftrag und Sinn dieses Werkes ist es, uns daran zu erinnern, dass wir göttliche Wesen und Kinder Gottes voller Schönheit und Edelmut sind. Es möchte daran erinnern, wie schön und wunderbar das Leben doch sein kann, wenn wir uns gegenseitig glücklich machen und einander mit Wohlwollen, Respekt und Akzeptanz begegnen.


„Es gibt keine Hindernisse, die man mit Liebe nicht überwinden kann.“

(Saeed Habibzadeh)


Dieses Capriccio wünscht sich eine Welt, die wir unseren Kindern mit Stolz und Freude hinterlassen können.


Dieses Werk ist dem großartigsten und größten Dirigenten aller Zeiten, Herbert von Karajan, gewidmet.


Mögen wir uns bald wiedersehen, mein Freund!
 
Saeed Habibzadeh